StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
BITTE NICHT MEHR ANMELDEN! WIR SIND UMGEZOGEN. IHR FINDET UNS NUN UNTER: http://divine-game.de/

Und plötzlich war alles anders... Herausgerissen aus Raum und Zeit, trafen Gestalten aufeinander, die sich nie hätten begegnen dürfen. An einem Ort, der eigentlich nicht existieren sollte...

Ein zusammgewürfelter Haufen verlorener Existenzen begibt sich auf die Suche nach Antworten. Was hat sie zusammengeführt? Wie kommen sie zurück nach Hause? Wer ist für all das verantwortlich? Rätsel sind zu lösen, Barrieren zu überwinden. Und über allem liegt der Hauch des Göttlichen...

Tauche ein in die Neue Welt deiner Helden!


ENTFÜHRTE: m: 24, w: 24
LIBERI: m: 5 (+1 NPC), w: 2
BEWERBER: m: 0, w: 1

TEAM: Admin: 1, Gast: 1, NPC: 3
ARCHIVIERTE: m: 0, w: 0


„An den bunten Kleinwagen ging sie gleich vorbei, die würden ja nicht einmal eine Laterne aushalten und Johanna war sich sicher, dass es mehr als eine Laterne lang dauern würde, bis sie einigermaßen fahren konnte."

- Johanna Mason



Das Design des Forums wurde Mozilla Firefox angepasst. Bei anderen Browsern kann die Anzeige abweichen.

Dies ist eine private Fansite, die keinerlei kommerzielle Zwecke verfolgt.

Smilies by Green Smilies


Teilen | 
 

 Nago und Zula

Nach unten 
AutorNachricht
Divinity
Puppenspieler
Puppenspieler
avatar

Anzahl der Beiträge : 633
Anmeldedatum : 12.11.11

BeitragThema: Nago und Zula   So Feb 26, 2012 5:13 pm

Sämtliche Texte und Ideen bezüglich der Storyline und der Hintergrundinfos sind Eigentum der Forenbetreiber. Die Nutzung (auch von Auszügen) außerhalb dieses Forums ist untersagt.

Nago und Zula sind die Götter unserer Welt. Sie erschufen einst die Erde, sind aber mittlerweile recht gelangweilt von deren Bewohnern, weshalb sie sich in den Kopf gesetzt haben, einen weiteren Planeten zu bevölkern, und zwar mit den kreativen Ergüssen der Menschen. Deren Fantasie wissen sie durchaus zu schätzen, weshalb nach und nach immer mehr Romanfiguren aus ihren Büchern gezerrt und in die neue Welt gepflanzt werden.

Nago und Zula fungieren bei uns durch den Divinity-Account als Storyteller, greifen aber auch aktiv ins Geschehen ein. Es wird früher oder später größere Ereignisse geben, die von den beiden ausgelöst werden und alle Spieler betreffen. Aber auch in kleineren Belangen werden sie sich einmischen, z. B. indem sie dem ein oder anderen Chara Steine in den Weg legen, ihn Dinge tun lassen, die er normaler Weise nicht tun würde, oder hilfreich zur Seite stehen. Diese privateren Ereignisse werden allerdings vorher mit den betroffenen Personen abgesprochen, da hier niemand zu irgend etwas gezwungen werden soll.

Nago und Zula sind auf den ersten Blick nette kleine Gören, doch sollte man ihren Hang zu Boshaftigkeiten, ihre Gier nach Drama und ihre Machtbesessenheit nicht unterschätzen.
Was sie so alles anstellen, könnt ihr in der Zitadelle nachlesen.
Nach oben Nach unten
 
Nago und Zula
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Divine Game :: Where am I here? :: Hintergründe :: Hintergrundinformationen-
Gehe zu: